News

News about EU Funds

PAGE NAME
FREE WEBINAR: EU Förderung: EIC Pathfinder und Accelerator aus praktischer Sicht
16. December 2021 News

FREE WEBINAR: EU Förderung: EIC Pathfinder und Accelerator aus praktischer Sicht

Praktische Einblicke in zwei hochinteressante EU Förderprogramme – EIC Pathfinder und Accelerator

Hiermit laden wir Sie herzlich zum Webinar »EU Förderung: EIC Pathfinder und Accelerator aus praktischer Sicht« ein.

Ein Mix von Expertinnen und Experten wird aus der praktischen Sicht der Projektarbeit über zwei höchstinteressante EU-Förderprogramme berichten, nämlich Pathfinder und Accelerator. Ergänzend zu den praxisnahen Tipps zur Antragstellung kommen noch Einsichten einer Accelerator-Gutachterin, eines Business Angels und des Österreichischen EIC Support Networks hinzu.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ihr praktisches Wissen über die Pathfinder und Accelerator Antragstellung zu vertiefen!

Wir freuen uns, Sie am 20. Januar 2022 begrüßen zu dürfen, mit Beginn um 09:30!

AGENDA

09:30 – 09:35

Begrüßung (introductory words)

Begrüßung durch die CEO (CEO introductory words)

Karmen Vidonja Ozvatič

Kristina Kočet Hudrap

DE

EN

5 min

09:35 – 09:45

Horizon Europe: Pillar III „Innovative Europe”, key principles of application

(Horizont Europa: Pfeiler III „Innovatives Europa“, wichtige Grundsätze der Antragstellung)

Marjeta Maurer

EN

10 min

09:45 – 10:10

EIC Pathfinder: praxisnahe Tipps und Anregungen

(EIC Pathfinder: practical tips & hints)

Ana Povh

DE

25 min

10:10 – 10:20

EIC Accelerator: Übergang von Step 1 zu Step 2

(EIC Accelerator: Moving from Step 1 to Step 2)

Karmen Vidonja Ozvatič

DE

10 min

10:20 – 10:30

Accelerator from the reviewer´s perspective

(Accelerator aus der Sicht der Gutachterin)

Tanja Tajnik

EN

10 min

10:30 – 10:45

Business Angel Slovenia: Board Member

(Business Angel Slowenien: Vorstandsmitglied)

Branko Drobnak

EN

15 min

10:45 – 10:55

Antragsförderungen und Österreichischer EIC Support Network

Finance for Application & Austrian EIC Support Network

Michael Kerschbaumer

DE

10 min

10:55 – 11:00

Abschluss

Karmen Vidonja Ozvatič

DE

5 min

 

SPRECHER

Kristina Kočet Hudrap

Ist Gründerin und Geschäftsführerin von Tiko Pro. Die Idee zur Gründung einer Beratungsgesellschaft zu Förderprogrammen hat sie schon während der Studienzeit entwickelt und vor 10 Jahren entstand aus dieser Idee ein inzwischen erfolgreiches und international anerkanntes Unternehmen. Mit einem Projekt-Portfolio von über 100 Millionen Euro gesicherten nationalen und EU-Fördermittel ist Tiko Pro bereit für den aktuellen Förderzeitraum 2021-2027.

 

Karmen Vidonja Ozvatič

Ist EU-Fördermittelexpertin mit fast 20 Jahren Berufserfahrung und mehrjährigen Berufsaufenthalten in Brüssel, Berlin und Budapest. Sie versteht die Anstrengungen und Herausforderungen eines Antragsprozesses und verfügt über profunde Kenntnisse der EU-Fördermechanismen.

 

Marjeta Maurer

Ist Expertin im Bereich der EU-Förderprogramme, spezialisiert in Innovationsprojekte. Sie ist eine zähe Verhandlungspartnerin mit über 15 Jahren Erfahrung in EU Projektkoordination. Sie ist involviert in Antragsstellungen im Rahmen des Horizont-Programms seit seiner Gründung.

 

Tanja Tajnik

Ist Wissenschaftlerin, eine CCS-Forscherin (Carbon Capture and Storage) und EIC Evaluatorin. Sie begutachtet Horizont Projekte seit 2016, der Ära des SME Instrument  und des Vorgängers des EIC Accelerator. Sie kennt die DO`s and DON`Ts des Antragsprozesses sowie die Kriterien der Antragsevaluierung.

 

Ana F. Povh

Ana ist eine auf EU R&D-Förderung spezialisierte Unternehmensberaterin und Business Managerin, die unter anderem 4 Jahre in Wien bei der RTDS Group, der Nr. 1 der österreichischen KMUs bei der Horizon2020-Beteiligung, gearbeitet hat und bei zero21/Startup300 eng mit österreichischen Startups als EU-Förderberaterin zusammenarbeitete. Ihre Projekte brachten insgesamt 17 Millionen Euro an Fördergeldern ein. Ana ist außerdem Gründerin und CEO eines Innsbrucker Technologie-Startups, das vom Austria Wirtschaftsservice als eines der Top 12 der österreichischen Startups 2021 ausgezeichnet wurde.

 

Branko Drobnak

Er ist Gründer und Vorsitzender des Business Angels Club in Slowenien, gegründet in 2007 mit dem Ziel, slowenische Startups mit Investoren zu verlinken. Aktuell ist er im Unternehmen Arima tätig, das sich mit dem Investmentbanking beschäftigt und ist Unternehmensberater für zahlreiche grössere und kleinere Firmen, wie z.B. Datainfo, SparkLPG, Redstart Instrumentation und GlobalCore.

Als Business Angel unterstützt er junge Unternehmer und Unterhemerinnen und investiert in Startups. Zu den ehemaligen Investitionstätigkeiten gehören z.B. DoubleRecall und Acies Bio,  wo er auch im Beirat tätig ist.

 

 

Michael Kerschbaumer

Förderungs- und Innovationsexperte der Steirischen Wirtschaftsförderung. Seit 2008 ist er für die internationale Vernetzung steirischer Unternehmen durch das Enterprise Europe Network und die Beratung steirischer Unternehmen im EU Rahmenprogramm verantwortlich. Seit 2010 leitet er die internationale Arbeitsgruppe zum EU Rahmenprogramm des Enterprise Europe Network und seit 2018 ist er Mitglied des österreichischen EIC-Training-Teams, dass heimische Unternehmen im Auftrag der Bundesregierung auf ihre EIC-Interviews in Brüssel vorbereitet.

 

Partners:

 

 

NEED ASSISTANCE?

Increase your chances of getting EU grants - contact us.